Iphone 7 orten offline

Feedback senden

Hersteller Apple hat sich natürlich auf die Möglichkeit eingestellt, dass seine Produkte mal verschwinden. Daher hat Apple einen Dienst eingerichtet, mit dem sich verlegte oder gestohlene Apple-Produkte schnell finden lassen. Man findet ihn auf der Apple iCloud. Das Nutzen dieses Dienstes ist kostenlos, wenn man nur sein Smartphone finden will. Nun wählt man sein Gerät entweder aus einer Liste aus oder kann es direkt anklicken. Der Aufenthaltsort wird dann auf einer Google-Maps Karte angezeigt.

iPhone orten via iCloud

Bald soll dieser Dienst über die Apple-Map erfolgen. Was aber nicht viel ändert, da beide Karten gleich aussehen.

iPhone verloren? – Ausgeschaltetes iPhone orten lassen

Von hier aus lassen sich auch verschiedene Befehle eingeben. Ist das iPhone in der Nähe und man kann es nur nicht finden, dann genügt ein kurzer Signalton, damit es auf sich aufmerksam macht.

Wer mehrere Apple-Produkte oder iPhones besitzt, kann sich auch mittels einer App behelfen. Sie funktioniert nur auf Apple Geräten, kann dort aber, ähnlich wie beim Dienst iCloud anzeigen, wo sich das verlorene Gerät befindet. Die Steuerung ist ganz ähnlich wie oben beschrieben.

In diesem Betriebssystem ist die Funktion bereits enthalten. Zusätzlich gibt es noch Handy orten Apps von Drittanbietern, die noch einige Zusatzfunktionen bieten und teilweise sogar kostenlos sind.

Das Nutzen dieses Dienstes ist kostenlos, wenn man nur sein Smartphone finden will. Nun wählt man sein Gerät entweder aus einer Liste aus oder kann es direkt anklicken.

Der Aufenthaltsort wird dann auf einer Google-Maps Karte angezeigt. Bald soll dieser Dienst über die Apple-Map erfolgen. Was aber nicht viel ändert, da beide Karten gleich aussehen.

"Mein iPhone suchen" ist offline oder funktioniert nicht

Von hier aus lassen sich auch verschiedene Befehle eingeben. Ist das iPhone in der Nähe und man kann es nur nicht finden, dann genügt ein kurzer Signalton, damit es auf sich aufmerksam macht. Wer mehrere Apple-Produkte oder iPhones besitzt, kann sich auch mittels einer App behelfen.

Sie funktioniert nur auf Apple Geräten, kann dort aber, ähnlich wie beim Dienst iCloud anzeigen, wo sich das verlorene Gerät befindet. Die Steuerung ist ganz ähnlich wie oben beschrieben. In diesem Betriebssystem ist die Funktion bereits enthalten. Zusätzlich gibt es noch Handy orten Apps von Drittanbietern, die noch einige Zusatzfunktionen bieten und teilweise sogar kostenlos sind.

iOS Anleitung: Mein iPhone/iPad suchen aktivieren und deaktivieren

Hat man sein iPhone, stellt sich die Frage, was nun? So kann es kein zufälliger Finder oder Dieb mehr nutzen. Handyortung starten.